finAdviser-1

Die einzigartige und unabhängige Beratungs- und Dokumentationslösung für AIF und Vermögensanlagen

Anlageberater und -vermittler haben eine schwer überschaubare Vielzahl von Rechtsnormen und Vorschriften zu beachten, bevor ein Anleger seinen Zeichnungsschein unterschreiben kann. Bei Fehlern drohen Haftung und Schadensersatzforderungen. Mit der neuen Software finAdviser-1 wird diese Situation zum Wohl der Berater nachhaltig verändert.

Unternehmen

Financial IT-Solutions GmbH

Die financial IT-Solutions GmbH mit Sitz in Lüneburg wurde 2020 gegründet und bietet eine unabhängige und vollelektronische Beratungslösung für Sachwerte an. Die Zielgruppe sind sowohl Pools, Vertriebe und Vermittler, allerdings auch Produktemittenten, welche ihre Produkte einem breiteren Markt anbieten wollen. Die in Österreich seit mehr als 20 Jahren tätige und renommierte Pohl & Partner Consulting GmbH, die mit ihren IT-Lösungen Banken, Pools und Vertriebe versorgt, steuert hierbei nicht nur die passende Software bei, sondern sorgt als Gesellschafter der financial IT-Solutions GmbH auch für die Sicherheit und Weiterentwicklung der Software. Christian Pohl, Eigentümer und Geschäftsführer der Pohl & Partner Consulting hat auch die Geschäftsführung der financial IT-Solutions übernommen.

Viele Vertriebe und Vermittler vertrauen bereits auf unsere Lösung und setzen finAdviser-1 als wesentliche Unterstützung für Ihren Beratungsprozess für AIF und Vermögensanlagen ein.

Referenzen

Das sagen unsere Kunden über uns

testi_1_1
Wir haben uns für die Dokumentation unserer Sachwertanlagen über den finAdviser-1 entschieden, da es sich um ein vollumfängliches System handelt, das sowohl die Anforderungen aus MiFID II und FinVermV als auch zivilrechtliche Belange berücksichtigt. Das gibt uns als Vermittler die Sicherheit allen Anforderungen einer rechtssicheren Beratung gerecht zu werden und gibt gleichzeitig unseren Kunden, durch entsprechende Hinweise in der Dokumentation, Sicherheit die für ihn richtige Anlageentscheidung getroffen zu haben. Die Bedienung des Systems empfinden wir als sehr angenehm, da wir den gesamten Beratungsprozess über ein und dasselbe Programm durchführen können, vom Versand der Kundeninformationen über das Erstellen der Zeichnungsscheine bis hin zur Sicherung der vom Kunden unterschriebenen Unterlagen.

Auch die Zusammenarbeit mit dem Team des finAdvisers 1 möchten wir positiv erwähnen – es erfolgen prompte Rückrufe und Lösungsangebote, es wird sich immer „gekümmert“ und Feedback gerne angenommen.

Kurz gesagt, wir sind zufrieden und überzeugt von den Vorteilen des finAdviser-1.
Christine Weigoldt
Hoffmann GmbH
testi_2_1
Seit August 2020 nutzen wir in unserem Unternehmen finadviser-1 bei der Beratung und Vermittlung von börsenunabhängigen Sachwertanlagen (AIFs und Vermögensanlagen) und sind damit sehr zufrieden.

Als freier Finanzanlagenvermittler (FAV) gem. § 34 f GewO. müssen wir bei der Osiris Investments GmbH genauso wie Banken, Haftungsdächer und Pools permanent nach Instrumenten Ausschau halten, die uns und unsere Berater bei der rechtssicheren und ökonomisch effiziente Finanzanlagenberatung u./o. -vermittlung bestmöglich unterstützen. Im Idealfall müssen diese Instrumente nicht nur unsere Unabhängigkeit und unsere Datenhoheit über unsere Kundendaten sicherstellen, sondern sie müssen auch dazu beitragen, dass nicht nur alle aufsichtsrechtlichen sondern auch alle zivilrechtlichen Vorschriften bei jeder Finanzanlagenberatung u./o.-vermittlung vollumfänglich und immer verlässlich erfüllt werden. Hierbei kommt der Digitalisierung dieser Prozesse eine immer größere Bedeutung zu.

Die uns bisher bekannten Software-Lösungen für die Beratung u./o. Vermittlung von AIFs und Vermögensanlagen konnten entweder die Besonderheiten und aufsichts- und zivilrechtlichen Anforderungen dieser Produktgruppen nicht ausreichend abbilden, waren zu teuer oder führten zu unerwünschten Abhängigkeiten gegenüber Pools, Internetplattformen oder Produktanbietern.

Auf der Suche nach einer Software-Lösung die alle unsere o.g. Anforderungen erfüllt und unsere Unabhängigkeit und Datenhoheit über unsere Kundendaten sicherstellt und für unser Unternehmen wirtschaftlich tragfähig ist, haben wir uns im Herbst 2020 für finAdviser-1 entschieden.

Nach nunmehr fast einem Jahr tagtäglicher Nutzung der Software können wir heute sagen, dass die Software unsere Erwartungen mehr als erfüllt hat, und wir uns sehr wohl damit fühlen.

Auch die Service-Hotline des finAdviser-1 funktioniert zu unserer vollen Zufriedenheit. Die Erreichbarkeit ist gut, Rückrufbitten werden prompt erfüllt und unsere Änderungswünsche, Verbesserungsvorschläge und Neuaufnahmen von Produkten werden zeitnah erfüllt.

Auch in unserem eigenen Interesse wünschen wir finAdviser-1 und seinem Team weiterhin eine erfolgreiche Arbeit und Zukunft.

Für die bisherige gute und erfolgreiche Zusammenarbeit bedanken wir uns ganz herzlich!
Werner Dörrbecker
Osiris Investments GmbH
Starten Sie mit einer Demo-Lizenz oder kontaktieren Sie uns.

Über uns

Das Besondere unserer Services

finAdivser-1 erfüllt in mehrfacher Hinsicht die Erwartungen unserer Kunden. Dies liegt nicht nur an der Marktexpertise, die wir von langjährigen Profis und Kennern der Produktszene, sowie namhafter Juristen und IT-Profis einbezogen haben, sondern auch an der Einfachheit des Zugangs und der Bedienung. Es gibt weder eine aufwendige Softwareinstallation, noch muss eine hundertseitige Bedienungsanleitung vor Gebrauch studiert werden. Der gesamte Prozess ist nahezu selbsterklärend aufgesetzt, und das Ergebnis liefert alle Dokumente, die zu einer erfolgreichen Vermittlung oder Beratung notwendig sind.

Der 50-jährige gebürtige Wiener startete seine Karriere in der IT-Branche, gründete vor 25 Jahren sein erstes Unternehmen und gehört heute mit seinen IT-Lösungen zu den ersten Adressen in Österreich. Seine Unternehmensgruppe serviciert Banken, Pools, Vertriebe und Wertpapierfirmen in den Bereichen Kundenverwaltung, Bestandsführung, Abwicklung und Provisionierung. Mit der Gründung der financial IT-Solutions GmbH in Deutschland bietet er nun einen Teil seiner Systeme auch für den Sachwerte-Bereich in Deutschland an.

Ein Team von Profis

Das Team hinter finAdviser-1 besteht aus Experten für Softwareentwicklung, Recht und Vertrieb. Wir wissen wovon wir sprechen und kennen nicht nur die Probleme, welche sich insbesondere durch die neuen Regelungen am Finanzmarkt wie MiFID-II und FinVERmV, sowie zivilrechtlicher Haftungsrisiken ergeben können, sondern bieten hierfür auch die passenden Lösungen an. Das macht uns als unabhängiger Anbieter sehr attraktiv.

Komplexe Anforderungen erfordern einfache Lösungen

Die Einfachheit der modernen Web-App finAdviser-1 begeistert unsere Kunden. Die App führt den Berater mit seinem Kunden durch einen übersichtlichen und einfach zu bedienenden Assistenten, in dem alle Fragen nach geltender Rechtslage MiFID-II konform einfach beantwortet werden können. So wird im Zuge der Angemessenheits- oder Geeignetheitsprüfung automatisch ein Produktvorschlag erstellt, der zum entsprechenden Anleger passt. Alle nötigen Dokumente werden automatisch erzeugt und können dem Kunden vollelektronisch zur Verfügung gestellt werden.

finAdviser-1

Die moderne Web-App für rechtskonforme Beratung und Dokumentation

Übersichtlich

Alle Beratungsgespräche sind auf einem Blick ersichtlich, alle Dokumente können je Kunde einfach wieder eingesehen werden. Bei einem Folgeauftrag / einer Nachzeichnung des Kunden können bereits erfasste Daten einfach abgerufen werden.

Geprüft

finAdivser-1 wurde von einer führenden Rechtsanwaltskanzlei in Sachen Aufsichts- und Zivilrecht geprüft und validiert. Diese hat auch ein Bewertungsgutachten des Systems erstellt.

Umfassend

finAdviser-1 stellt alle für den Vermittlungs- und Beratungsprozess notwendigen Fragen und Dokumente umfassend zusammen. Es sind in der Regel keine weiteren Informationen für den Abschluss des Kunden erforderlich.

Wie es funktioniert

1Sie fordern eine Demo-Lizenz an, welche Sie innerhalb eines Monats kostenfrei kündigen können

2Sie schließen einen Lizenzvertrag ab und geben uns die Anzahl der Benutzer bekannt

3Sie übermitteln uns Ihr Logo und die Produktliste, die wir für Sie freischalten dürfen

4finAdviser-1 steht Ihnen umgehend zur Verfügung

Was es kostet

Die monatliche Lizenzgebühr beträgt pro Benutzer EUR 50,00 inkl. MwSt. Über das Sponsoring einiger Anbieter können Vermittler eine Lizenz im ersten Jahr kostenlos erhalten und haben danach – sofern gewünscht – einen Nachlass für zwei Jahre auf EUR 36,00 pro Monat. Ein Einzelmakler zahlt also für die ersten drei Jahre EUR 24,00 pro Monat.

Vertriebe erhalten auf Wunsch ein individuelles Angebot.

Endlich eine digitale Beratungslösung für Sachwerte

Ziel war es, dem Vermittler ein Werkzeug in die Hand zu geben, das ihn sowohl im Beratungsprozess selbst unterstützt, als auch mögliche Fehler bei der Formulareingabe vermeidet. Zusätzlich zu den bereits ausgefüllten Antragsformularen beim Abschluss wird ein auf den Kunden zugeschnittener Ex-Ante Kostenausweis erstellt, der gemeinsam mit allen notwendigen Unterlagen in einem komfortabel zusammengestellten PDF-Dokument per E-Mail versandt oder gedruckt werden kann

Die digitale Beratungslösung für Sachwerte, die unabhängig allen Pools und Vermittlern
zur Verfügung steht

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bitte verwenden Sie hierfür das nachfolgende Formular. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.